Wir sind nun in unserer Beratungsstelle auch Telefonisch erreichbar!

Wir sind nun auch unter 04121 – 46 11 300 zu erreichen.

Mit den Lockerungen, beginnt nun auch langsam das Leben wieder in unseren Räumen
Friedenstraße 2, 25335 Elmshorn.

Nach und nach werden wir unsere Angebote wieder aufnehmen, jedoch immer unter dem Gesichtspunkt der Sicherheit aller in dieser Zeit.

Unsere Beratungsstelle ist Montags bis Freitag in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr und 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet.

04121 – 46 11 300 oder 01511 850 2330

Weitere Kontaktmöglichkeiten sind.
E-Mail; info @ae -nord.de
udo.radloff@ae-nord.de
WhatsApp: 0175 – 98 43 605



Veröffentlicht unter Artikel | Schreib einen Kommentar

Wir haben eine Anlaufstelle

Seit Februar 2020 haben wir nun in Elmshorn, in der Friedensstraße 2 eine Anlaufstelle für Alleinerziehende Mütter und Väter.

Wir sind dort Montags bis Freitags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr zu erreichen .

Hewlett-Packard

Parken ist in der Kleiststraße möglich.

Veröffentlicht unter Artikel | Schreib einen Kommentar

Herzlich Willkommen bei Alleinerziehende-Norddeutschland e.V.

Sie sind alleinerziehende Mutter oder alleinerziehender Vater  und kommen aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern? Sie brauchen Unterstützung, Beratung oder anderweitige Hilfe?

Der Verein Alleinerziehende – Norddeutschland e.V. stellt sich hier als Ihr Ansprechpartner zur Verfügung. Unsere vereinseigene SOS-Hotline 0175-9843605 findet sogar über Norddeutschland hinaus Anklang.

Der Verein Alleinerziehende – Norddeutschland e.V. bietet seinen Mitgliedern einfühlsame, verständnisvolle und kompetente Hilfe und Unterstützung. Mit Rat und Tat motivieren wir Sie, im Rahmen Ihrer Möglichkeiten und Fähigkeiten selbst aktiv zu werden. Die Verbesserung der Lebenssituation steht dabei immer im Mittelpunkt. Als Verein unterstützen wir Sie auch in fachlicher Richtung. Mit Selbstbewusstsein und einer positiven Lebenseinstellung fördern wir die Grundlage zu einem ausgeglichenen Familienleben.

Unsere Stärke:

Wir handeln aus der eigenen Betroffenheit heraus und jedes Mitglied kann seine Erfahrungen, Fähigkeiten und Ideen mit einbringen und von denen anderer profitieren. Zur Verwirklichung unserer Ziele streben wir Kooperationen mit Familienorganisationen, Gleichstellungsbeauftragten, Wohlfahrtsverbänden und Hilfsorganisationen an.
Denn – Gemeinsam sind wir stark!

Veröffentlicht unter Artikel | Schreib einen Kommentar